Skip to main content

Bosch PST 900 PEL „Expert“ im Test

(5 / 5 bei 213 Stimmen)

79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2017 22:26
Hersteller
Eigenschaften, , ,
Schnitttiefe Holz90mm
Schnitttiefe Alu15mm
Schnitttiefe Stahl8mm
Pendelhub
Gehrungsschnitt
Betriebsspannung230V

Die PEL 900 Expert von Bosch ist ein optimales Modell für versierte Handwerker und regelmäßigen Gebrauch. Auch durch unterschiedliche Materialzusammenstellungen schneidet die PEL 900 mühelos gleichzeitig.

Der ergonomische Griff mit Soft-Grip Oberfläche vermittelt ein sicheres Gefühl bei der Handhabung und überträgt die Kraft optimal auf die Oberfläche.


Gesamtbewertung

90.33%

"perfekt für Einsteiger!"

Ausstattung
90%
Verarbeitung
91%
Handhabung
90%

Beschreibung

Die neue Generation der Stichsägen von Bosch heißt PEL 900 Expert und sorgt mit einigen Features für ein bequemes Handling. Dank linearen Massenausgleichs und ergonomischem Griff ist die PEL 900 vibrationsarm in der Handhabung und sorgt mit sereinmäßigem SDS für einen schnellen Sägeblattwechsel ohne Werkzeug.

Enge und geschwungene Sägelinien lassen sich mit der Bosch PEL 900 Expert mühelos und sauber ausführen. Diese Stichsäge ist für den Laien und für Profis gleichermaßen geeignet, denn sie ist leicht zu bedienen, arbeitet präzise und bringt genung Leistung, um auch jeden Profi Handwerker zufrieden zu stellen.
650 Watt im Motor sorgen auch bei bis zu 90 mm Schnitttiefe für genug Power, um ein präzises Ergebnis zu erhalten. Dies und viele andere Besonderheiten machen die Bosch PEL 900 Expert zu einer zuverlässigen Stichsäge.

Ausstattung der Bosch PST 900 PEL „Expert“

Bosch PST 900 PEL StichsägeDie Bosch PEL 900 Expert ist mit einem individuell nutzbaren Laser ausgestattet, der den genauen Zuschnitt von Längen ermöglicht. Der Präzisionslaser schaltet sich nach Gebrauch automatisch ab. Leistung und Bauweise sorgen auch bei schweren Arebiten für ein sauberes Ergebnis.

Das Low-Vibration-System von Bosch sorgt für einen linearen Massenausgleich und damit für eine Reduzierung der Vibrationen auf ein Minimum. Der ergonomisch gearbeitete Softgrip-Griff liegt sicher und stabil in der Hand. Für eine längere Haltbarkeit des Sägeblattes und einen leichteren Schnitt bei engen Kurven ist die Pendelung 4-stufig einstellbar. Das bewährte Einhand SDS von Bosch ermöglicht einen Sägeblattwechseln in kürzester Zeit.

Die Hubzahl der PEL 900 Expert kann per Schalterdrücker oder Stellrad eingestellt werden und hat direkten Einfluss auf das verwendete Material.

Die Fußplatte aus Aluminium lässt sich bei dieser Stichsäge verstellen, sodass auch randnahes Sägen und Gehrungsschnitte ohne aufwendige Vorarbeiten durchführbar sind.


79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Optischer Eindruck

Die PEL 900 von Bosch ist dank ihres ergonomischen Griffes nicht nur robust und stabil in der Handhabung, sondern sieht auch so aus. Das Griffelement, der Korpus und die Bodenführung sind nahtlos und hochwertig verarbeitet und vermitteln einen stabilen optischen Eindruck.

Die Griff-Führung ist mit ihrer Breite auch für größere Hände gut geeignet. Insgesamt vermittelt diese Stichsäge aber keinen allzu bulligen Eindruck und wirkt eher wendig. Die Bosch Stichsäge ist im firmeneigenen Grün gehalten und zeigt auch bei den anderen Óberflächenverarbeitungen keine Mängel.

Aufbau und Verarbeitung

Das übliche Handelsmodell der PEL 900 besitzt einen 650 Watt Motor. Der Leerlauf ist in der Hubzahl zwischen 500 und 3100 einstellbar. Ein Satz Sägeblätter für verschiedene Materialien und Schnitte ist Teil des Lieferumfangs. Ebenfalls seriell ist das Gebläse zur Beseitigung des Staubes während des Sägevorgangs.

Alle Arretierungen der Stichsäge lassen sich ohne die Benutzung von zusätzlichem Werkzeug durchführen. Die Verarbeitung wirkt robust und nahtlos.

Leistung

Bosch PST 900 PEL Stichsäge im TestDie PEL 900 von Bosch hat eine Nennaufnahme von 650 Watt und eine Angabeleistung von 360 Watt. Längenschnitte führt die rund 2,2 Kilogramm wiegende Maschinen präzise und leichtgängig aus. Die Schnitttiefe für Holz liegt hier bei 90 mm. in Metall kann bis zu 8 mm tief gesägt werden. Arbeiten einer Kreissäge sind auch mit der PEL 900 gut durchführbar.

Auch bei Arbeiten mit Tauchschnitt sind keine Schwächen feststellbar. Die Bosch Stichsäge PEL 900 arbeitet sich mit großer Genauigkeit auch bei schwerer Linienführung durch die Materialien.

Handhabung

Das Gewicht der Bosch PEL 900 Expert liegt bei 2,2 Kilogramm. Sie ist schwer genug, um gut in der Hand zu liegen und garantiert trotzdem ermüdungsfreies Arbeiten auch bei längeren Schnitten.

Die PEL 900 von Bosch verfügt über einige technische Besonderheiten. Einhand-SDS, Bosch Low-Vibration, Bosch Electronic, eine Blaslufteinstellung, die Pendelung über 4 Stufen und eine integrierte Arbeitsleuchte sind die Highlights dieser Stichsäge. Sie erfüllt alle Voraussetzungen an eine professionelle Stichsäge, obgleich sie für den privaten Gebrauch konzipiert wurde.


79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Leistungsfähigkeit ist mangelfrei. Auch die Standfestigkeit, sowie die Verarbeitung der Säge sind optisch und technisch einwandfrei. Damit stellt die PEL 900 Expert von Bosch eine optimale Lösung für den Bedarf im Haushalt dar. Besonders die Laufruhe, auch bei schwierigen Schnitten und großer Materialtiefe, ist erwähnenswert. Die Bosch PEL 900 passt sich den Eigenschaften des zu schneidenden Materials an und bewährte sich auch bei Plexiglas-Schnitten, die traditionell eher als schwierig einzustufen sind.

In ihrer Schnitttiefe kann sich die Stichsäge von Bosch mit Profigeräten vergleichen lassen. Im Bereich der Handhabung bei langen Geraden sind deutliche Entwicklungsschritte zu den Vorgängermodellen zu verzeichnen. Auch bei übermäßigem Gebrauch können keine Defizite festgestellt werden.

Technische Besonderheiten

Bosch PST 900 PEL StichsägeBesonders das Vibrations-Kontrollsystem ermöglicht dem Bediener eine klare Linienführung bei bequemer Handhabung. Besonders bei schweren Arbeitsmaterialien und leicht splitterndem Material kann dieses System punkten, denn es sorgt für ein sauberes und ruhiges Schnittbild.

Das Bosch Cut-Control-System fungiert als eine Verlängerung des Fußes und wirkt sich mit dem Laserpointer positiv auf die Präzision des Schnittes bei langen Geraden aus. Auch größere Gehrungsschnitte konnte das Cut-Control-System positiv beeinflussen. Der Hubweg ist im Vergleich zu Vorgängermodellen deutlich verlängert worden. Er sorgt für störungsfreies Sägen auch bei dickerem Material.

Fazit

Das Modell arbeitet sich zuverlässig durch alle im Haushalt vorkommenden Materialien und erledigt sämtliche mit einer Stichsäge machbare Arbeiten schnell und genau. Die PEL 900 Expert von Bosch ist ein optimales Modell für versierte Handwerker und regelmäßigen Gebrauch. Auch durch unterschiedliche Materialzusammenstellungen schneidet die PEL 900 mühelos gleichzeitig.

Der ergonomische Griff mit Soft-Grip Oberfläche vermittelt ein sicheres Gefühl bei der Handhabung und überträgt die Kraft optimal auf die Oberfläche.

Abrutschgefahr besteht bei der speziellen Oberfläche des Griffes nicht. Auch Laien kommen dank der verschiedenen Features gut mit der Handhabung zurecht. Positiv sind bei diesem Modell die starke Laufruhe, die erweiterte Schnitttiefe und das Vibration-Control-System.


79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.



79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2017 22:26

79,00 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2017 22:26